Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum. X
17. - 18. August 2018
in St. Georgen

UM WAS GEHT'S?

Info

Das Runde muss ins Eckige – klingt einfach, ist es aber nicht. Gespielt wird nämlich 5 gegen 5 am Hang (Roa) und das ganz ohne Fußballschuhe, sondern original mit Bergschuhen.

 

Ein Team besteht aus 6 Fuaßhagglern oder Hagglerinnen (1 ErsatzspielerIn) Alter, Geschlecht, Profi, Laie, Ronaldo oder Messi Fan - beim ROAHAX ist jede Konstellation erlaubt. Gespielt wird 2 x 10 Minuten, in der Halbzeit wird die Seite gewechselt.

 

Genaueres erfahren die Fuaßhaggler und Hagglerinnen beim „Captain‘s Hoagascht“ vor Spielbeginn.

 

Auf das Gewinnerteam warten nicht nur ein uriger Pokal, sondern vor allem lebenslanger Ruhm und Ehre.

 

Achtung! In St. Georgen gibt es KEINEN BANKOMATEN.

Der sonst bei uns übliche Tauschhandel gilt für das ROAHAX Wochenende nicht.

 

  • Für Speis und Trank im Partyzelt sorgt auch heuer wieder unsere Crew vom Freiraum
  • Sicherheitshinweis:
    Das Verbot von Fußballschuhen hat sich im letzten Jahr bewährt. Bis auf ein paar blaue Flecken ist Gott sei Dank nichts passiert. Trotzdem steht auch 2018 wieder ein Team des Roten Kreuzes bereit.